«Gute Pflege ist mir sehr viel wert. Damit sie eine Zukunft hat, müssen wir auch das Pflegepersonal besser pflegen.»
Regula Rytz, Nationalrätin

«Ich weiss nicht, ob und wann ich einmal Pflege brauche. Aber ich weiss, dass auf das Pflegepersonal Verlass ist.»
Pedro Lenz, Schriftsteller

Internationaler Tag der Pflege

Gipfeltreffen auf dem Gurten

Rund 220 Pflegefachpersonen und Vertreter aus dem Gesundheitswesen feierten am 12. Mai auf dem Gurten den «Internationalen Tag der Pflege 2016». Unter dem Motto «Professionelle Pflege – Die Basis für ein tragfähiges Gesundheitswesen» referierten bekannte Persönlichkeiten aus Pflege und Sport. Umrahmt wurde der Anlass von gelungenen musikalischen Darbietungen, Drums2Streets und BAUMON FAVRE jukebox.

Der «Internationale Tag der Pflege» wird von Pflegefachpersonen weltweit jedes Jahr am 12. Mai gefeiert, dem Geburtstag von Florence Nightingale, die als Begründerin der professionellen Krankenpflege gilt. Die Sektion Bern des Schweizer Berufsverbandes der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner SBK organisierte am diesjährigen Aktionstag eine Abendveranstaltung mit abwechslungsreichem Programm und Konzerten als Dank an die Pflegenden im Kanton Bern.

Während 365 Tagen im Jahr an 24 Stunden pro Tag gewährleisten Pflegefachpersonen die Versorgung in verschiedensten Institutionen wie auch im häuslichen Umfeld. Diese Arbeit ist unersetzlich und in vielen Fällen lebenswichtig für die zu betreuenden Menschen. Und sie kann es für jede und jeden von uns jederzeit werden.


Werbematerial bestellen

Machen Sie in Ihrem Bekanntenkreis und an Ihrem Arbeitsplatz auf den Internationalen Tag der Pflege aufmerksam.

Werbematerial bestellen


Wir danken unseren Sponsoren herzlich für ihre grosszügige Unterstützung!

Hauptsponsor


Sponsoren