Aktuell

20.05.2019

Die Vernehmlassungsunterlagen zum indirekten Gegenvorschlag der nationalrätlichen Gesundheitskommission sind ab sofort auf der Webseite des Parlaments zur Verfügung.

20.05.2019

Am diesjährigen SBK Kongress organisierten wir erstmals als besonderes Highlight ein "Bewerbungsfoto-Shooting" für die Kongressteilnehmenden.

«Schrittmacherin»

Berufspolitik

Cornelia Kluever
Präsidentin
031 380 54 75
079 267 01 19

 

 

Professionelle Pflege ist für unsere Gesundheitsversorgung unverzichtbar – das setzt adäquate Rahmenbedingungen für die Arbeit der Pflegenden voraus. Jede Person ist potentielle/r Patientin/Patient. Die Pflegequalität muss in der Politik und der Öffentlichkeit den entsprechenden Stellenwert erhalten.

Wir engagieren uns für den Pflegeberuf, die Arbeitsbedingungen und die Bildung. Das tun wir auf politischer Ebene, bei Behörden, Arbeitgebern, in Fachgremien und in der Öffentlichkeit.
Zusammen mit unseren Mitgliedern sind wir die starke Stimme der Pflege.

Hier stehen wir für Sie ein

  • Politik:

    • Gesundheits- und Fürsorgedirektion: Periodischer Austausch mit Regierungsrätin, Generalsekretärin, Amtsvorsteherinnen, Bereichsleiterinnen
    • Erziehungsdirektion: Periodischer Austausch mit Amtsträgerinnen
    • Teilnahme an Vernehmlassungen zu neuen Gesetzesvorlagen
    • Mitarbeit in Gremien und Arbeitsgruppen im Bildungs- und Gesundheitsbereich
    • Periodischer Austausch mit Grossrätinnen

  • Zusammenarbeit mit den tragenden Verbänden im Gesundheitswesen
  • Verschiedene Mandate im Bildungs- und Gesundheitsbereich
  • Öffentlichkeitsarbeit / Medien

Details zu den politischen Kontakten, Verbänden und Gremien