Aktuell

03.06.2019

Nach den erfolgreichen Kongressen «Time to Change» und «Journey to Success» der vergangenen beiden Jahre, findet dieses Jahr am 6. November 2019 der dritte Swiss Lean Congress im World Trade Center Zürich statt. Die Veranstaltung (...)
Mehr

20.05.2019

Die Vernehmlassungsunterlagen zum indirekten Gegenvorschlag der nationalrätlichen Gesundheitskommission sind ab sofort auf der Webseite des Parlaments zur Verfügung.

«Schrittmacherin»

Sozialpartnerschaft

Melanie Rosaspina
Leiterin Sozialpartnerschaft
031 380 54 69
Tamara Jacquemai
Sozialpartnerschaft
031 380 54 69

 

 

Wir als SBK Bern sind bei Spitälern, Heimen, Spitexorganisationen und
den Freiberuflichen als kompetente und fachlich versierte Gesprächs-
partner geschätzt. Dank des Fachwissens und der Alltagserfahrungen
unserer Mitglieder wissen wir beim SBK Bern immer, wo in der Praxis
der Schuh drückt. So können wir rasch und kompetent reagieren und
die Interessen unserer Mitglieder in den Institutionen vertreten. Das
tun wir mit vollem Einsatz und so, als ginge es immer auch um unsere
eigene Stelle.

 

Im Überblick

 

Gesamtarbeitsvertrag (GAV) mit den Berner Spitälern und Kliniken:

  • Regelmässige Gespräche mit den Betriebskommissionen der GAV-Betriebe
  • Personalversammlungen in allen GAV-Betrieben
  • Lohnverhandlungen

Gesamtarbeitsvertrag (GAV) mit bernischen Langzeitpflege-Institutionen:

  • Regelmässige Gespräche mit den Betriebskommissionen der GAV-Betriebe
  • Personalversammlungen in allen GAV-Betrieben

Convention collective de travail (CCT) pour le personnel d’ESPAS :

  • Regelmässige Gespräche mit der Personalkommission
  • Personalversammlungen

Verhandlungen mit der GEF über den Leistungsvertrag für die Freiberuflichen